Januar 5

Förderung von Sport in Schulen

Als ich noch klein war gab es für mich nur eine Sportart als Option und das war Fußball. Andere Sportarten waren mir unbekannt und generell waren die Angebote auf dem Land nicht besonders vielseitig. Die Jungs zum Fußballverein und die Mädchen ins Ballett. Jeder ging damals nun eben ins Fußball also habe ich das damals auch getan. Heute interessiert mich Fußball nicht mehr wirklich und ich habe andere sportliche Interessen entwickelt. Die meisten Kinder in Deutschland, gerade auf dem Land, haben nie die Möglichkeit ihre passende Sportart zu finden und diese so auszuleben wie sie es möchten.

Wenn man Amerika betrachtet ist dies ganz anderes, den viele Sportarten werden dort schon von Beginn der Schullaufbahn an gefördert und so haben Schüler vom jungen Alter an die Möglichkeit alles in eine Sportart oder sogar mehrere zu stecken und vielleicht so sogar ihr Hobby zum Beruf zu machen. Aus den Colleges kommen jährlich zahlreiche Athleten in jeglichen Sportarten. Dies ist nur möglich, da diese ihre ganze Schullaufbahn gefördert werden.

Wenn in Deutschland ein Jugendlicher mit 14/15 Jahren merkt, dass es neben Fußball noch andere Sportarten gibt und eine Leidenschaft für eine andere Sportart entwickelt , ist es meist schon viel zu spät.

Selbst bekannte Sportarten wie Fußball werden nur über Vereine gefördert und dies ist bei den meisten Vereinen auf dem Land meist eher unprofessionell, so dass aus einem begeisterten Fußballspieler in der Jungend meist leider ein professioneller Vereinstrinker wird. Natürlich will nicht jeder Hobbysportler sein Hobby zum Beruf machen und der Vereinssport erfüllt auch einen sehr großen sozialen Zweck, deshalb wäre die Schule für eine professionelle  Förderung von Sportarten perfekt geeignet!

 

Was haltet ihr von dem amerikanischen System der Förderung von Sportarten? Und könntet ihr euch etwas ähnliches in Deutschland vorstellen?

Gruß euer Kuhherden Joe!



Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht5. Januar 2018 von Kuhherden Joe in Kategorie "Uncategorized

Kommentar verfassen