Januar 6

Silvester – Neue Vorsätze fürs kommende Jahr

Jeder kennt es, wenn sich Freunde oder sogar man selbst an Silvester vornimmt ab jetzt jede Woche dreimal in Fitness zu gehen, regelmäßig joggen zu gehen und so weiter….. Aber sobald die ersten drei Wochen vergangen sind, hält sich kaum noch jemand an die zuvor selbst aufgestellten Vorsätze und liegt mit Chips und Cola wieder auf dem Sofa.

Vorsätze an sich sind sicherlich nichts schlechtes, aber ich frage mich immer warum die meisten Leute einen speziellen Tag wie Silvester brauchen um etwas an ihrem Leben zu ändern. Ich selbst halte sicherlich auch nicht alle Vorsätze ein, die ich mir im Laufe des Jahre mache, aber wenn mich etwas an meinem Leben stört, dann versuche ich es so früh wie möglich zu verbessern. Natürlich klappt dies auch nicht immer und manchmal braucht man mehrere Anläufe, aber ich bin der Meinung wenn man etwas bis Silvester aufschiebt dann will man es nicht stark genug und so ist der Vorsatz meist sowieso zum scheitern verurteilt. Deshalb habe ich nie etwas von neuen  Vorsätzen am Anfang des Jahres gehalten , weil sich an Silvester ausschließlich der Jahreszahl nicht viel ändert. Man braucht kein besonderes Datum um ins Training zu gehen oder aufzuhören Chips zu essen. Wenn man es wirklich durchziehen will, dann startet man jetzt sofort. Wer es bis zum Ende des Jahres aufschiebt, will es sowieso nicht stark genug.

Ich habe auch so den Eindruck, dass die meisten Leute dabei oft der Masse folgen – man nimmt sich was vor ,weil es jeder tut-. Ich denke jeder wurde schon einmal von anderen Person gefragt, was er sich fürs neue Jahr vorgenommen hat.

Aber Vorsätze so fassen nur um sein Gewissen für ein paar Tage zu verbessern ist meiner Meinung nach Quatsch…Jeder hat seine Macken und ob er sie ausbessern will, bleibt allein seine Entscheidung. An Neujahr nehmen sich Leute oft vor etwas zu verbessern, was sie selbst zwar stört, aber meist nicht genug um es wirklich durchzuziehen.

Im Internet gibt es auch viele Interessante Statistiken zu diesem Thema! Falls euch das interessiert, einfach mal googeln.

Wann sollte man sich eurer Meinung nach Vorsätze fassen? Und sind Vorsätze an Neujahr sinnvoll?

Gruß euer Kuhherden Joe

 

 



Copyright 2017. All rights reserved.

Veröffentlicht6. Januar 2018 von Kuhherden Joe in Kategorie "Uncategorized

2 COMMENTS :

  1. By dasGute on

    Ich gebe dir Recht, dass es eigentlich sinnlos ist, bis zum Jahresende/-anfang zu warten, um einen Vorsatz zu stellen(, der dann meistens nichteinmal eingehalten wird.) Diese Tradition ist nichts weiter als eine Aufschiebetaktik, die (wie ich leider aus eigener Erfahrung gestehen muss) meistens zum scheitern verurteilt ist. man muss sich die Motivation suchen, etwas zu starten, keinen Anlass. Selbst damit scheitert man oft, weil die Motivation, die meistens schon bei Neujahr gegeben ist, nach und nach schwindet. Das ist ganz natürlich. Wichtig ist, mit dem Motivation eine Disziplin aufzubauen, die ein sozusagen am Ball behält. Diese Angehensweiße ist leider bei den meisten Neujahrsvorsätzen nicht gegeben.

    Antworten
  2. By Skeptiker on

    Ich bin ebenfalls der Meinung, dass kein bestimmtes Datum benötigt ist, um sich zu ändern. Viele warten bis Silvester aus Bequemlichkeit, da sie bloß noch nicht jetzt anfangen wollen. Außerdem möchten sie ein neues Jahr starten ohne die Fehler des Vorläufers zu wiederholen. Allerdings könnte man schon in dem Jahr vor Silvester anfangen seine Ziele durchzusetzen. Ich denke, dass viele in den Tagen vor Silvester erst realisieren, was ihnen in diesem Jahr nicht gefallen hat, da das Jahr fast vorüber ist. Somit kann ich verstehen, weshalb der Trend der Vorsätze gerade zu dieser Zeit so hoch ist.
    LG Skeptiker

    Antworten

Kommentar verfassen